carv-skates-website003011.gif
Scooter+Skate genial fusioniert . . . für 1a Rollsport . . . von 12 bis 50+ !
+ leichtgewichtiger Multifunktions-Skate ... sekundenschnell an-/abschnallbar

+ optimal ergonomisch + funktional elastisch + komfortabel zu tragen ... nichts drückt, reibt ...

+ relativ tiefer Stand, große schmale Rollen .. die meisten Unebenheiten sind absolut problemlos

+ komplett optimierter Skate, Prototypen bestehen aus idealen, leichtgewichtigen Materialien:

Skate-Korpus aus hoch strapazierfähigem elastischem Spezialwerkstoff =

passt sich den Fußbewegungen jederzeit ideal an + eliminiert wirkungsvoll Vibrationen & Lärm.

Fußhalterung aus extrem strapazierfähigem Industriewerkstoff in 5-Zonen Sandwich-Technik.

Leichtgewichtiges + stabiles Gurt-Fußhaltesystem = nichts drückt, reibt oder beengt den Fuß.
Scooterskate ist um bis zu 40% leichter (!) als durchschnittliche handelsübliche Inline-Skates.
Gescootert wird ideal in angenehm luftigen Sportschuhen mit Running tauglicher Sohle.

Die Kombination Scooter+Skate bietet superlative NEUE Möglichkeiten + Sicherheit + 100% FUN !

+ ist sehr viel standsicherer (und dadurch wesentlich relaxter) als Inlineskaten; rollt + bremst absolut easy

+ und optimale Roller verfügen noch zusätzlich über 1 - 2 Sicherheitsbremsen, z. B. Felgenbremsen

+ Scooterskating läuft auch auf sehr mäßigem Teerbelag/Untergrund noch erfreulich gut + problemlos.
Muster
Marken und Warenzeichen sind ausschliessliches Eigentum der jeweiligen Inhaber.
. . ideal auch auf Strecken, die für´s Inlinen zu hügelig sind - super Feeling + 200% Fun downhill !
Scooterskaten ist deutlich flotter, cooler, abwechslungsreicher und damit noch mehr vergnüglich als Joggen, Walken, Nordic-Walking usw.
Scooterskatend fühlt man sich schon ab den ersten paar Metern Strecke (mindestens) wie im "runner´s high".

Bei ergonomischem Scooterskaten (öfters Skateschritt, Power-Carving und Downhill) treten ungünstige Stoßbelastungen kaum auf.

Man rollt angenehm easy und sicher bei Spaß machenden Tempi über Strecken von 5, 10, 15, 20 km - und auch weitaus mehr.
Bisher längster Streckentest = 44 km (autofreies Nagoldtal) mit rund 10 routinierten Inline-Skatern - dort als Dritter am Ziel.

Der Erfinder und Entwickler des Scooterskate hat mit dem "Duo" Scooter+Skate bis 10/2016 gesamt > 5.000 km zurückgelegt, 100% sturzfrei.
Sturzhelm + passende Protektoren werden dennoch generell fix empfohlen (es sind extreme Geschwindigkeiten bis > 50 km/h erzielbar).

Es ist Wunsch und Ziel des Erfinders, dass Scooterskaten vielen Sportsfreunden optimalen und gesunden Outdoor-Spaß und Fitness einbringt
und dass Risiken, die naturgemäß nicht hundertprozentig ausgeschlossen werden können, auf ein absolutes Minimum begrenzt bleiben.
Patent Nr. 10 2010 018 346
Scooterskating . . WELTNEUHEIT . . Skate Patent Nr. 10 2010 018 346
Irgendwann schon mal Tretroller gefahren? - Dann können Sie wahrscheinlich SOFORT loslegen.
Scooterskate ist ein Sportgerät nach DIN EN 13899 für Personen ab 14 Jahre / 21-100 kg. - Als Spielzeug haben andere Normen Gültigkeit.
> Als Interessent an Patent / Kooperation / Vermarktung erfahren Sie HIER weiteres <
Alle Videos in Original-Tempo.

Sie sehen durchschnittliche Hobbysportler im Alter von 15, 25 und 50+ Jahren.

Sie zeigen, was sich in Kombination mit gutem Big Wheel Scooter schon nach kurzer Übung machen lässt (ein gewisses Maß an Sportlich- keit selbstverständlich vorausgesetzt).
Scooter-Skate
carv-skates-website003009.jpg carv-skates-website003008.jpg
Bestehendes Patent für Scooterskate
bis zum Jahr 2030 bestandsfähig.
carv-skates-website003007.gif
Kontakt
carv-skates-website003006.gif
1st class Sport
carv-skates-website003005.gif
Foto-Galerie
carv-skates-website003004.gif
Videos
Unternehmen
5 Videos : Scooterskating-Styles:

Running, Tricks, Skating, Carving,

Ski-Feeling . . . für Fitness + Fun !
carv-skates-website003003.gif
Startseite
Ergänzende Infos:
carv-skates-website003002.gif
Kooperation
Marken und Warenzeichen sind ausschliessliches Eigentum der Inhaber.
carv-skates-website003001.gif
Datenschutz